Bestattungsvorsorge

„Was kann ich meiner Familie zumuten?“

Viele Menschen möchten ihren Angehörigen zu Recht neben der Trauer nicht noch finanzielle Belastungen aufbürden. Mit einer persönlichen Bestattungsvorsorge lassen sich die anfallenden Kosten schon weit im Voraus begleichen. Denn Sarg oder Urne, Trägerdienste, Blumenschmuck, Gebühren bei der Friedhofsverwaltung oder Stadtverwaltung, Trauerkaffee, eventuell Musiker und auch der Bestatter können so von einem Treuhandkonto bezahlt werden. Eine Bestattungsvorsorge ermöglicht dabei gleichzeitig, die eigenen Wünsche klar festzulegen und ihre Umsetzung zu gewährleisten. Das Geld ist durch die Bürgschaft einer deutschen Bank abgesichert. Das eingezahlte Kapital wird verzinst und Sie bekommen jährlich einen Kontoauszug.

Der Betrag kann in einer Summe oder in Raten auf den Treuhandvertrag eingezahlt werden. Gerne beraten wir Sie zu diesem Punkt persönlich und stellen für Sie eine individuelle Kalkulation auf.

KONTAKT

Bestattungsinstitut Brand Wilhelm Brand GmbH
Christian Brand
Schafhäuser Straße 41-43 · 55232 Alzey

Tel: (06731) 8174 info@bestattungsinstitut-brand.de

Kontaktformular